1.000 Jahre Vollmarshausen – 100 Jahre Wanderbewegung in Vollmarshausen

17. 04. 2019,  Ulrike Neyer Im Jahr 1919 gründete sich der Wanderclub „Edelweiss“ in Vollmarshausen – vorwiegend junge Männer, aber auch einige Frauen hatten sich nach dem Ende des Ersten Weltkrieges organisiert, um die knappe Freizeit  mit Wandern in der Natur und Gesang zu verbringen. Das lenkte ab von den erlebten Kriegsgeschehnissen. Denn viele junge Männer waren es, die 1918/1919 aus dem Krieg zurück kamen, der ihnen ein Stück ihrer Jugend genommen hatte. Sie waren enttäuscht und suchten nach neuen Idealen. Neben der Arbeitslosigkeit ließ sich auch der Hunger besser in Gesellschaft ertragen. Wandern lenkte eine kurze Weile ab – Wandern […]

Siebzehn neue Stärkenberater*innen

08. 04. 2019, Michael Höttemann Siebzehn neuen Stärkenberater*innen wurden am Wochenende des 31.3.2019 die roten Koffer der Stärkenberatung (gefüllt mit allem, was in Beratungssituationen benötigt wird) überreicht. Damit gibt es nun über 30 Aktive, die Euch in Eurem Engagement für die Ziele der NaturFreunde unterstützen wollen. Wenn ihr mehr über die Stärkenberatung wissen möchtet, schaut einfach in unseren neuen Flyer! https://www.naturfreunde-hessen.de/system/files/documents/flyer_staerkenberatung.pdf   Foto: 17 Stärkenberater*innen mit ihrem „roten Koffer“

Klar zur Wende. Gemeinsam nach vorn!

30. 01. 2019, Jutta Schmidt Machado   Segel setzen und los geht’s! Du hast Lust mit anderen Jugendlichen draußen unterwegs zu sein, etwas zu erleben? Dann ist unser Segelwochenende genau das richtige für dich! Hier kannst du andere junge Menschen aus deiner Region, aber auch aus ganz Hessen kennenlernen und dabei der Natur ganz nah sein, denn ihr zeltet auf dem Vereinsgelände der Segelsport-Gemeinschaft Edersee in Edertal in selbst mitgebrachten Kleinzelten. Alle zusammen und gleichberechtigt zieht ihr an einem Strang – nicht nur auf den Booten, sondern auch auf dem Trockenen geht es darum, als Gruppe zu handeln und euch verschiedenen Herausforderungen […]

Bundesweite Aktionstage gegen Rassismus vom 8.–24. März 2019

22. 01. 2019, Jutta Schmidt Machado Im Rahmen der Kampagne „NaturFreunde bewegen“ organisieren die NaturFreunde vom 8.–24. März 2019 wieder bundesweite Aktionstage – dieses Mal zum Thema Rassismus. Die NaturFreunde Deutschlands sind offizieller Partner der Internationalen Wochen gegen Rassismus. Sei auch du mit deiner Ortsgruppe dabei und melde jetzt einen Aktionstag an! Unter www.naturfreunde.de/aktionstage-gegen-rassismus findest du ab dem 12. Februar 2019: Hintergrundinfos zum Thema Rassismus Aktionsideen Vorlagen für Aktionsmaterial Die NaturFreunde-Stärkenberatung in Thüringen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern unterstützt euch bei eurer Planung. Weitere Infos und Anmeldung Jana Pittelkow Bundesgeschäftsstelle kampagne@naturfreunde.de (030) 29 77 32 -89 www.naturfreunde.de/aktionstage

„Ich hatte noch so viel vor!“

21. 12. 2018, Friedhelm Fett Helmut Dorn   † 17. Dezember 2018 Die Krankheit ließ ihm nicht viel Zeit. Im August bekam Helmut die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs, ein Todesurteil mit kurzer Vollstreckungsfrist. Schnell stellten sich weitere Komplikationen ein, so dass alle Hoffnungen immer wieder zurück gefahren werden mussten. Selbst ein kurzer Besuch auf dem Hessischen Naturfreundetag Anfang September auf dem Meißner war ihm nicht mehr möglich. Dabei hatte er von Anfang an die Planung unterstützt und ganz selbstverständlich seine umfassende Mithilfe angeboten. Wenn Helmut gerufen wurde oder auch nur das Gefühl hatte, gebraucht zu werden, war er da – absolut verlässlich. So […]

Sich stärken im Frau-Holle-Land!

Vom 30.11.-2.12.2018 findet das Modul II der Stärkenberater*innenausbildung der hessischen Naturfreunde auf dem Hohen Meißner statt. Die Naturfreund*innen werden hier die Möglichkeit haben, Einblicke in Kommunikation und Kommunikationstechniken, Diskriminierung und demokratisches Miteinander zu gewinnen. Die Ausbildung wird gefördert durch das Bundesministerium des Inneren im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“.

Last Call: Hessischer NaturFreunde-Tag 2018

Zwei lebendige, ausgefüllte Tage sollen es werden, wenn die nordhessischen Naturfreunde am Wochenende vom 8. und 9. September den Hessischen NaturFreunde-Tag für ganz Hessen ausrichten. Nicht-Mitglieder sind auch herzlich eingeladen. Das detaillierte Programm kann unter folgendem Link NatFrTag 18 Programm heruntergeladen werden.

Fotowettbewerb und Ausstellung zum Hessischen NaturFreunde-Tag 2018 auf dem Hohen Meißner

Gute Bilder sind einfach zu schade, um sie nur auf der Speicherkarte oder im Computer „verschimmeln“ zu lassen. Deshalb suchen wir die besten Bilder aller hessischen Naturfreunde, um sie auf dem Meißner auszustellen und zu prämieren. Ein Thema ist nicht vorgegeben. Selbstverständlich werden Natur und Wandern im Vordergrund stehen, aber auch Bilder von demokratischem Engagement, gelebter Toleranz oder anzuprangernder Naturzerstörung sind in gleichem Maße willkommen. Alle Bilder sind bis zum 30. Juni per Email an fettf@t-online.de zu schicken. Helmut Dorn und Friedhelm Fett von der Wegweiser-Redaktion werden eine Vorauswahl von maximal 28 Fotos treffen. Deren Bildautor*innen werden dann angeschrieben und […]

Der Wegweiser 2/2018 ist nun auch online verfügbar!

Der Wegweiser 2-18_4 kann als pdf online eingesehen und runtergeladen werden. Er enthält u.a. das Programm und das Anmeldeformular für den NaturFreunde-Tag am 8./9.9.2018 auf dem Hohen Meißner, Berichte der Ortsgruppen, Termine und viele andere spannende Beiträge!

Die Stärkenberatung startet wieder durch!!

Meldet Euch an: Es sind noch Plätze für die Stärkenberatungskurse frei!! Ab Oktober 2018 beginnt der 2. Zyklus zur Stärkenberatung für Ortsgruppen. Ab sofort könnt Ihr Euch unter Tel. 0176 45896969 oder staerkenberatungØnaturfreunde-hessen.de anmelden. Mehr Informationen gibt es auf der Seite der NaturFreunde Hessen und das Anmeldungsformular findet Ihr im Flyer (Nachricht bitte dafür anklicken)