Sommersonnenwende in Bad Emstal

OG Bad Emstal, 17.06.2024 Wie jedes Jahr wollen wir, Freie Kanusportler und NaturFreunde, gemeinsam die Sonnenwende feiern. Also kommt zahlreich und bringt Eure Freunde mit.Berg Frei!

Neue Sitzecke im NFH „Unter den Eichen“

OG Vollmarshausen, 01.06.2024 Die Ortsgruppe Vollmarshausen hat von der Landmetzgerei Krüger & Wiegand eine schöne neue Sitzgelegenheit erhalten. Das Traditionsunternehmen will damit den Verein, soziales Engagement und regionale Verbundenheit würdigen. Wie man sieht, kommt die Spende – nicht nur bei den Eingesessenen – sehr gut an. Foto: Michael Herwig

Touren der NaturFreunde bei Komoot

05.03.2024 Für alle Naturfreund*innen und Komootfans gibt es jetzt eine tolle Sammlung der Natursporttouren der NaturFreunde Hessen bei Komoot: Die Collection der Naturfreunde-Touren  findest du hier:https://www.komoot.com/de-de/user/naturfreundehessenkulturatrails/collections Wischt Euch mal durch und entdeckt neue Wege!

Die HNA berichtet über die Skischule auf dem Meissner

Bezirk, 08.02.2024 Die HNA berichtet in einem ausführlichen Artikel über unsere Skischule auf dem Meissner. Hier könnt Ihr den Bericht abrufen: https://www.hna.de/lokales/witzenhausen/naturfreunde-meissner-skikurse-fuer-kinder-und-erwachsene-92818919.html

Heute vor 85 Jahren: Pogromnacht in Kassel

Stärkenberatung, 07.11.2023 Heute vor 85 Jahren fand die Pogromnacht in Kassel statt, in der die Kassler Synagoge geschändet wurde und ein antisemitischer Mob durch die Straßen der Stadt zog und Schrecken verbreitete.Um diesem Tag zu gedenken, lädt der Verein Stolpersteine Kassel zum Putzen der Stolpersteine ein – es gibt über 400 an 150 Orten in der Stadt.Weitere Infos: https://www.kassel-stolper.com/ Foto: Wegweiser 3/2022 mit Stolperstein von Louis London

Gedenkfeier zu den Novemberpogromen 1938 im Bürgersaal des Kasseler Rathauses

Stärkenberatung, 06.11.2023 Vor 85 Jahren wurde in Kassel die Synagoge geschändet und zerstört. Deshalb findet an diesem 7. November, von 18:00 – 19:30 Uhr, eine Gedenkfeier zu den Novemberpogromen 1938 im Bürgersaal des Kasseler Rathauses statt. Auch heute sind jüdische Menschen und Einrichtungen in Deutschland wieder bedroht. Seit dem Massaker am 7.10.23 in Israel nehmen sprunghaft antisemitischen Übergriffe in Deutschland zu.Lasst uns als NaturFreund*innen jetzt gegen Antisemitismus Haltung zeigen und jüdischen Menschen zur Seite stehen. Weitere Infos zur Gedenkveranstaltung: https://sara-nussbaum-zentrum.de/event/gedenkfeier-zu-den-novemberpogromen-1938-2023/

NaturFreunde Besse e.V. unterstützen die Tour de Chattengau

OG Besse, 20.09.2023 Die NaturFreunde Besse e.V. haben die Tour de Chattengau mit kostenlosen Getränken, dem sogenannten Quatsch (Sirup Himbeere, Holunder und schwarze Johannesbeere gemischt mit Quellwasser) unterstützt. Bei dem sommerlichen Tag mit über 30 Grad waren Sonnensegel und alle verfügbaren Sonnenschirme im Einsatz.1500 teilnehmende Radler wurden mit nahezu 150 Liter Getränken, die großen Anklang fanden, versorgt.

Techno-Party in Lohfelden

OG Vollmarshausen, 16.09.20023 In zwei Wochen ist es soweit: In Lohfelden, Naturfreundehaus „Unter den Eichen“ startet am 30. September ab 20 Uhr eine große Techno-Party!

Digitale Tier- und Pflanzenbestimmung

OG Bad Emstal, 14.09.2023 Das Umweltlabor bietet nach der Sommerpause eine interessante Veranstaltung zur digitalen Tier- und Pflanzenbestimmung an. Treffpunkt ist am Sonntag, 17.9. am Umweltlabor um 14 Uhr. Schönes Wetter ist fast garantiert und wir werden ca. 2 Std brauchen. Weitere Info findet Ihr im angehängten Flyer.